Seit mehr als 15 Jahren ist SAS Automation auch ein kompetenter Partner in allen Fragen von Robotergreifsystemen in der Metallverarbeitung, einschliesslich der Automobilindustrie und deren Zulieferer. Innovationen aus unserem Haus beinhalten z.B. den Hybrid-Rahmen, der das Handling von komplizierten Spezialteilen unter besonderen Umständen (schwere Teile, lange Ausleger, Multitasking, etc.) ermöglicht. Wir kennen die besonderen Herausforderungen in der Metallverformung und im Pressenraum. Wir haben unzählige Werkzeuge konstruiert, darunter viele komplexe Lösungen mit langen Auslegern und justierbaren Greifern oder Sicherheitshaltern bei hohen Bewegungsgeschwindigkeiten, und vieles mehr.

Schauen Sie sich hierverschiedene Videos typischer Anwendungen an


5+ Achsen Roboter

metal-handling

Unsere Hybrid „HX“ End Effectors wurden speziell für 5+ Achsen Roboter mit hohen Bewegungsgeschwindigkeiten auf Basis unseres exklusiven „HX“ Rahmenprofils in Verbindung mit unseren Standard-Greiferkomponenten entwickelt. Das „HX“ Profil vereint die einzigartigen Vorteile des konventionellen „X-Profils“ mit einer deutlich höheren, bisher unerreichbaren Stabilität und Steifigkeit, insbesondere bei langen Auslegern, schweren Pressteilen und/oder bei Multitasking-Anwendungen.

 

Besondere Vorteile:

  • Montage von SAS Komponenten direkt am Rahmenprofil verhindert Verdrehen
  • Das modulare Design ermöglicht die Direktmontage von Komponenten auch an den Seitenflächen und/oder direkt an den radialen Außenflächen des Profils; erlaubt auch die Verwendung von Standardkomponenten anderer Hersteller
  • Lieferbar mit öl- und lösungsmittelbeständigen Vakuumsaugern, sowie Sicherheitsklemmen, die das Pressteil auch im Falle einer Systemstörung sicher halten
  • In die Zentralbohrung kann ein M8 Gewinde geschnitten werden, um Abdeckplatten oder andere Komponenten aufzunehmen

Sprechen Sie uns direkt an Button copy